17.03.2011

Erster Tag

Heute haben wir Maja genau eine Woche.
Und dennoch ist heute der erste Tag, an dem ich, Thomas sie mal (fast) komplett habe.
Heute morgen waren wir Beide alleine auf einer ersten ausführlichen Runde.
Dann bin ich das erste Mal alleine mit ihr Auto gefahren. Nachdem sie die ersten 2 Min. etwas unglücklich war, hat sie sich dann vorzüglich verhalten. Und hier im Büro ist sie auch sehr brav.
Die erste Runde Gassi haben wir hier auch schon hinter uns, die Kollegen wurden alle freudigst begrüßt und nach den 10 Min. "einschnuppern" liegt sie hier jetzt neben mir und ist gerade eingeschlafen.
Herrlich.
Wenn das mal so bleibt, wäre das echt prima.

Edit:
Ich habe das Blog auf vielfachen Wunsch jetzt erst einmal so eingestellt, dass hier jeder kommentieren kann, ohne sich anzumelden. Mal sehen ob das klappt.
(tw)
17.03.2011

Kommentare:

  1. Das hoffe ich dann mal für Dich mit...
    Mit den Kommentaren hatte ich auch so meine liebe Mühe und nachdem ich zwei als Miniblogs zu bezeichnende Kommentare verloren hatte, wollte ich es schon fast lassen.
    Aber Du kennst mich ja, technisch immer auf dem neuesten Stand und durch nichts zu erschüttern :)

    AntwortenLöschen
  2. Wenn die Kollegen das so nehmen ist das
    ok . Aber was ist wenn sie erst ihre
    eigenen Hunde mitbringen ?

    ich selber hat ne Zeitlang (3 Tage)
    den Border Collie meiner Schwester
    hier im Büro mir hats Spass gemacht
    aber geschafft habe ich in der Zeit
    nicht viel !

    einige Kunden haben auch leicht pikiert reagiert. Matthias

    AntwortenLöschen